Permalink

0

Zum Angebot ›

Kostenloses Girokonto - kostenlose Prepaid-Kreditkarte inklusive


EDEKA Juniorenkonto: 50 Euro Startguthaben für Prepaid-Tarif EDEKA mobil

Berlin, 27. November 2013 Das EDEKA Juniorenkonto ist für alle zwischen 12 und 25 Jahren: Speziell Minderjährige und Azubis sollen mit diesem Konto angesprochen werden. Mit einer kostenlosen Prepaid-Kreditkarte und 50 Euro Startguthaben für den Prepaif-Mobilfunk-Tarif bei EDEKA mobil wird das junge Zielpublikum gleich von mehren Seiten versorgt.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 (5 Bewertungen)

EDEKABANK

Das Juniorenkonto der EDEKABANK bietet für Jugendliche und Auszubildende vor allem eins: Eine gute Mölichkeit, die Finanzen kostenlos zu verwalten. Das angebotene EDEKA Juniorenkonto ist somit ein bedingungslos kostenloses Girokonto. Eine girocard gibt es natürlich ebenfalls kostenslos dazu, mit der bargeldlos eingekauft werden kann. Es soll doch mal Cash sein? Bargeld gibt es gebührenfrei an fast allen Geldautomaten der Volks-, Raiffeisen- und Sparda-Banken. Was fehlt noch für die finanzielle Unabhängigkeit? Die passende Kreditkarte. Auch diese gibt es gratis dazu. Es handelt sich dabei um eine Prepaid-Kreditkarte. Das heißt, dass sie nur bis zu einen im Voraus aufgeladenen Betrag belastet werden und nicht ins Minus rutschen kann. Ein netter Bonus: 50 Euro Startguthaben für den risikolosen Handy-Prepaid-Tarif gibt es außerdem, wenn ihr euch für den Tarif entscheidet. Mehr zum Prepaid-Tarif im Vodafone-Netz von EDEKA mobil findet ihr bei Allnet-Flatrate-Vergleich.net.

edeka-juniorenkonto

EDEKA Jugendgirokonto: Details und Konditionen

  • Für Privatkunden zwischen 12 bis 25 Jahren (danach neues Angebot von der EDEKABANK)
  • kostenlose Kontoführung
  • kostenlose Prepaid-Kreditkarte (MasterCard)
  • kostenlos Bargeld an über 19.000 Geldautomaten (BankCard ServiceNetz)
  • Online-Banking mit mobileTAN-Verfahren

Werbung (Video)



Zum Angebot Girokonto ›

Einschätzung


Genau auf die Zielgruppe zugeschnitten: Das Girokonto ist bedingungslos kostenlos und mit der Prepaid-Kreditkarte, auf die zum Beispiel Taschengeld oder Ausbildungsgehalt eingezahlt werden können, verschafft eine gewisse Eigenständigkeit, aber in einem kontrollierten Rahmen. Und die 50 Euro für den Prepaid-Handy-Tarif sind ein netter Bonus zum Mitnehmen.

Mein Kommentar


Die Bank für Edekaner - klingt fast wie vom anderen Stern!
Autor: Christian

Als IHK Bankkaufmann und Betriebswirt ist Christian schon länger auf der Suche nach der besten Girokonto-Prämie und hohen Startguthaben. Wie eröffne ich ein Online-Girokonto? Welches Girokonto ist das Beste? Alles Fragen, auf die Christian bei girokontofreunde.de und im Girokonto Vergleich gern eine passende Antwort liefert und Erfahrungen zu Girokonten teilt. Natürlich ist Christian auch bei Google+ aktiv.



Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit oder Richtigkeit. Achtet bitte auch auf das Datum der Beiträge.

Kommentar verfassen